Hier möchten ich die Katzen, die ich als private Pflegestelle der Tierhilfe Lippe betreue, vorstellen!

Update 6. Juli 05

Vor Anschaffung eines Tieres lesen sie sich bitte die Checkliste unter folgenden Link durch:

http://www.tierwaisen.de/checklist.aspx

 

Sie möchten kein eigenes Tier oder können sich keins halten - möchten uns in unserer Arbeit unterstützen oder sich finanziell beteiligen - dann bieten wir ihnen auch eine Patenschaft für ein oder mehrere Tiere an.

Wie geht das?

Sie zahlen uns einen beliebigen Betrag in regelmäßigen Abständen monatl./jährl. oder erteilen eine Einzugsermächtigung.

Sie suchen sich ein Tier aus, wofür sie die Patenschaft übernehmen möchten und bekommen von uns eine Urkunde oder eine Art Patenschaftsbrief. In gewissen Abständen werden sie über das Tier informiert, wie es ihm geht usw.

In der Regel werden Patenschaften für Tiere übernommen, die schwer zu vermitteln sind (ältere oder chronisch kranke Tiere), also in unserer Obhut bleiben. Sollte ein Patenkind vermittelt werden können, dann erlischt die Patenschaft für dieses Tier.

Es steht ihnen zur freien Verfügung eine neue Patenschaft zu übernehmen.

 

                                               

Diese Katzen stehen zur Vermittlung oder auch als Patenkind  

Alle Katzen sind entwurmt, dem alter entsprechend geimpft, gegen Parasiten behandelt und soweit möglich kastriert

"Charly" ca. 1,5 Jahre, kastriert.

Absoluter Kampfschmuser. Wenn sein Neues Dosi viel zu Hause ist, kann er auch als Einzeltier vermittelt werden.

"Blacky" geb. April 05, Kater, würde gerne mit seiner Freundin "Polly" zusammen vermittelt werden

"Polly" geb. April 05, weiblich. Polly ist schon kastriert, weil sie einen dicken Nabelbruch hatte, der unbedingt operiert werden mußte. Um ihr eine zweite OP in 6 Mon. zu ersparen ist sie gleich mit kastriert worden, was keinerlei Nachteile hat.

Beide sind entwurmt, aber z.Zt. noch nicht geimpft. die Impfungen werden in 2 Wochen vorgenommen

 

Unsere Jüngsten

 "Gina" weibl.,geb. Mitte Mai 05
abzugeben ab August 05

-------------------------------

Hier nun 4 ganz süße Schmusetiger, die Anfang Mai geboren sind. Sie sind entwurmt. Es versteht sich, das wir diese 4 frühstens ab Ende Juli/Anfang August abgeben und möglchst nicht in Einzelhaltung.

Katerchen 1

Mädchen 1

Katerchen 2

Mädchen 2

Die beiden Herren

Die beiden Damen

 

Unsere Sorgenkinder

Diese beiden, Minnie und Goofy, mußten von ihrem Vorbesitzer aus Allergiegründen des Nachwuchses an uns abgegeben werden. Sehr gerne würden wir diese beiden auch wieder zusammen vermitteln. Da Minnie sehr scheu ist und sich unter vielen Katzen und Menschen nicht wohl fühlt, sind die beiden eher an ruhige Besitzer ohne Kleinkinder mit Katzenerfahrung zu vermitteln. Goofy ist dagegen sehr anhänglich und verschmust. Etwas wohlbeleibt.

          Goofy  

 

         

Minnie          

                                                             

 

Wegen den vielen Gefahren sind wir  gegen ungesicherte Freilaufhaltung. Das heisst, wir geben die Katzen bevorzugt in ein Zuhause ab, wo sie in der Wohnung gehalten werden. Balkon, Garten oder Terrasse wären hingegen ideal, jedoch nur unter der Bedingung, dass diese katzensicher eingezäunt bzw. eingenetzt sind.

 

Unsere Tiere werden nur mit einem Tierabgabevertrag abgegeben.An Kosten verlangen wir nur die tatsächlich enstandenen Kosten für Impfungen. Da wir die Tiere nur von Spendengeldern versorgen, nehmen wir natürlich

freiwillige Spenden gerne an.

Da wir Menschen einer Katze nie den Artgenossen ersetzen können, geben wir die kleinen „Kuschelmonster“ am liebsten nur zu zweit ab, oder sie werden in ihrem neuen Heim schon von einem Spielgefährten erwartet. Hauptsache ist, dass ein Kätzchen nicht alleine aufwachsen muss.

Interesse oder Fragen?

Dann klicken sie bitte hier

Bitte unbedingt besuchen

Vorsicht vor unseriösen Züchtern

 Die Geschichte von Buffy.

Ein kleines Main coon Mädchen, das einen sehr schweren Start in sein kleines Leben hatte

 

 


Katzen-Community

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!